Schlagwörter: content marketing Kommentarverlauf ein-/ausschalten | Tastaturkürzel

  • oliverschirmer 12:27 am 30. July 2015 permalink | Antwort
    Tags: content marketing, contentmarketing, , , Motivationstechniken, , , ,   

    Mehr Erfolg im Network Marketing Business durch Video-Marketing 

    Hi Oliver Schirmer hier. Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst um diesen Artikel zu lesen. Im nun folgenden Blogpost geht es darum wie du durch Video Marketing deinen Businesserfolg ausbauen kannst.

    Ich persönlich habe im September 2011 begonnen mich mit dem Thema Video Marketing zu beschäftigen. Leider habe ich es die ersten 2-3 Jahre nur sporadisch betrieben.

    Warum ich viel früher, viel stärker auf Video Marketing hätte setzen sollen?

    Video Marketing

    Wie gesagt habe ich leider das Thema Video Marketing zwar begonnen aber viel zu selten eingesetzt und nur sporadisch betrieben. Die Zahlen sind eindeutig. Seit 2011 habe ich über 200 Videos gemacht und damit insgesamt über 34.000 aufrufe erzielt. (siehe Screenshot)

    Das heißt, obwohl ich das Thema Video Marketing eher stiefmütterlich behandelt habe, wurden meine Informationen mehr als 34.000 mal angesehen. Heute generiere ich jeden Monat viele Interessenten für mein Business dadurch und das automatisch. Wenn ich noch bedenke das die meisten Videos nicht einmal 15-30 Minuten Zeitaufwand benötigten ist Video Marketing eine richtig gute Sache.

    Man darf gar nicht darüber nachdenken welche Zahlen ich heute hätte, wenn ich gar 400 oder 600 Videos gemacht hätte. Und diese Zahlen (Aufrufe) sind nicht einmal sonderlich spektakulär 🙂 . Sie zeigen aber wie wichtig der Einsatz von Video Marketing ist. Wenn mich heute jemand fragt was ich ihm empfehlen würde um neue Kunden und Partner für sein Business zu gewinnen wäre die Antwort ganz klar, Video Marketing einsetzen!

    Ein zweiter Tipp wäre Content Marketing im allgemeinen einsetzen. Ich mache das hauptsächlich über meinen Blog.

    Content Marketing kannst du zum Beispiel über Video Marketing, Blogging, Podcasting und über jeden anderen Weg betreiben mit dem du Informationen an andere Menschen transportieren kannst. Die oben genannten Wege sind jedoch meine Favoriten.

    Video Marketing hat von allen Wegen jedoch ein paar ganz entscheidende Vorteile!

    Vorteile von Video Marketing

    Vorteil Nummer eins sind die Einsatzmöglichkeiten. Video Marketing eignet sich hervorragend für den Kundensupport. Schnell ein Video aufgenommen, in dem du einen Sachverhalt erklärst und auf der Supportseite veröffentlicht, erspart weitere Nachfragen und die Arbeit muss nur einmal gemacht werden, was wiederum Kosten einspart.

    Video Marketing eignet sich aber nicht nur für den Support, sondern ist super für den Verkauf von Produkten und Dienstleistungen geeignet. Kunden treffen ihre Kaufentscheidungen aufgrund von Emotionen. Du kannst zwar auch mit einem Verkaufstext auf deiner Webseite, Emotionen erzeugen aber niemals in der Art und der Stärke wie es Videos tun.

    Außerdem schauen sich die meisten Menschen lieber ein kurzes Video an, als einen langen Text durchzulesen.

    Vorteil Nummer zwei ist, dass du Vertrauen aufbaust und die Emotionen deiner Zuschauer ansprechen kannst. Du kannst zum Beispiel deine Zuschauer an deinem Leben teilhaben lassen wenn du das willst. Du kannst ihnen Einblicke in dein Unternehmen, deine Firmen oder über deine Person oder die Personen in deinem Unternehmen geben.

    Wenn mich heute Menschen kontaktieren, dann haben sie schon einiges von mir gehört und/oder gesehen. Diesen Menschen bin ich nicht mehr fremd, sondern vertraut. Das erleichtert nicht nur den Verkauf sondern die ganze Kundenbeziehung, weil die Menschen schon im voraus wissen wer bzw. was sie erwartet.

    Wie kannst du jetzt aber mit Video Marketing starten? Wie könntest du am besten beginnen?

    Hier machen viele Networker den Fehler, dass sie sich viel zu viel auf die Technik konzentrieren. Wenn du ein kleines Unternehmen hast bzw. im Network Marketing tätig bist, dann reicht zum Start schon dein Smartphone bzw. eine Webcam vollkommen aus.

    Also konzentriere dich nicht zu sehr auf die Technik, sondern fange einfach an, dein erstes Video zu drehen. Drück den Startbutton und rede darüber was du zu deinem speziellen Thema empfindest, denkst oder dir auf dem Herzen liegt. Sei einfach du selbst. Sei authentisch.

    Entwickle dich in deiner Persönlichkeit weiter. Das geht nur, wenn du auch Fehler machst aus denen du lernen kannst. Es sind die Fehler aus denen wir lernen, die uns wachsen lassen. Deswegen sage ich immer – lieber schlecht begonnen als perfekt gelassen.

    Mache dich frei von dem was andere denken. Ich weiß, dass genau das einer der schwierigsten Punkte beim Start ist. Umso erfolgreicher du wirst umso mehr Menschen gibt es die dich mögen und lieben was du tust. Aber es wird auch mehr Menschen geben die neidisch sind oder dich eben nicht mögen. Das wird bei allem was du tust so sein. Deswegen ist es absolut notwendig das du dich davon frei machst. Es sollte dir sch…egal sein, was andere über dich denken. Lenke den Fokus auf dein Weiterkommen und die Menschen die dich mögen und dich weiterbringen.

    Sicherlich gibt es über Video Marketing noch so viel zu berichten, dass man wahrscheinlich so manchen Wochenendworkshop damit füllen könnte. Das würde aber den Rahmen dieses Artikel sprengen. Wichtig ist das du startest. Denn mit jedem Video das du machst wirst du besser und besser werden.

    Wenn du weitere Tipps rund um die Themen

    Videomarketing
    Verkaufs -und Marketingstrategien
    Network Marketing
    Internetmarketing
    Motivationstechniken

    haben möchtest, dann verpasse keinen weiteren Artikel von mir und trage dich hier oder am Ende des Blogartikels in meinen Newsletter ein.

    Viele Grüße
    Oliver Schirmer

    Businessmentor & Online MLM Builder
    Mit Persönlichkeitsentwicklung, Internetmarketing und
    innovativen Verkaufsstrategien zum eigenen Homebusiness

     
  • oliverschirmer 15:00 am 20. July 2015 permalink | Antwort
    Tags: , , , Blogging Regeln, , , content marketing, , , , geld mit blogging, , , internet network marketing training, , , , mehr blog Besucher, , , , , , , , mlm online, , , , , , , , , multi level marketing online, , , , , , , , , , , , , , online mlm training, , ,   

    Mehr Leads für dein MLM Business – Wie du dein Business über das Internet aufbauen kannst 

    Hi Leute Oliver hier,

    ich habe heute ein spontanes kleines Trainingsvideo aufgenommen.

    Ziel dieses Videos ist Wege aufzeigen, wie du dein Business über das Internet aufbauen kannst, wie du mehr Leads für dein MLM Business gewinnst, wie du mit einem MLM System und einem automatisierten Salesfunnel regelmäßig neue Kunden und Partner gewinnst und welche Tools du dazu benötigst.

    http://myenpls-lcp01.gr8.com/ Hier findest du alle weiteren Informationen

     

    Welche Tools benötigst du dazu?

    1. Eigene Webseite – am besten einen eigenen Blog
    2. Qualifizierter Traffic – Videomarketing – Blogging – Ads – Social Media
    3. LCP am besten deine eigene
    4. Eigene Liste
    5. Guten eigenen Content
    6. Eigene Produkte oder Produkte zum Thema
    7. Salesfunnel zur automation
    8. Tracking
    9. Leadmagnet
    10. Verkaufsseiten
    Grundsätzlich gilt: Wenn du ein MLM Business aufbaust, dann achte darauf das die wichtigsten firmenwerte bei dir bleiben!  ( Content, Inhalte, Kontakte, Leads, Partner usw. )

    Wenn dir das Video gefallen hat würde ich mich freuen, wenn du mir einen Kommentar hinterlässt oder dieses Artikel hier likest.

    Viele Grüße

    Oliver Schirmer

    Businessmentor & Online MLM Builder
    Mit Persönlichkeitsentwicklung, Internetmarketing und
    innovativen Verkaufsstrategien zum eigenen Homebusiness

     
c
Neuen Beitrag erstellen
j
nächster Beitrag/nächster Kommentar
k
vorheriger Beitrag/vorheriger Kommentar
r
Antwort
e
Bearbeiten
o
zeige/verstecke Kommentare
t
Zum Anfang gehen
l
zum Login
h
Zeige/Verberge Hilfe
Shift + Esc
Abbrechen