Wie du durch eine eigene Email Liste wirkliche Freiheit erlangst

In vielen Gesprächen höre ich immer wieder das viele Unternehmen, Networker usw.  keine eigene Email Liste haben und noch nie darüber nachgedacht haben eine eigene Email Liste aufzubauen. Das verwundert mich immer wieder aufs`s neue. Gibt doch eine eigene Email Liste den Menschen eine große persönliche Freiheit und die Möglichkeit Geld, Traffic uvm. auf Knopfdruck zu erzeugen. Warum der Aufbau einer eigenen Email Liste sinnvoll ist, was Du dazu benötigst und wie Du das ganze umsetzt erfährst Du im heutigen Blogpost.

 

Du hast bestimmt schon einmal den Spruch gehört

Das Geld liegt in der Liste

 

Da ist etwas wahres dran und in diesem Artikel werden wir der Sache auf den Grund gehen warum das so ist.

Fragen und Antworten zum Thema eigene Email Liste

 

Was versteht man unter einer Email Liste?

Unter einer Email Liste versteht man nichts anderes als eine Ansammlung von Kontakten die sich über Deine Webseite angemeldet haben und z.B. weitere Informationen über ein bestimmtes Thema von Dir wünschen. Diese Personen möchten weitere Informationen über Dich und Dein Produkt erhalten.

 

Warum ist eine eigene Email Liste so wichtig?

Grund Nr.1 Traffic und Geld per Knopfdruck

Eine eigene Email Liste ermöglicht es Dir mit dem erstellen und versenden einer Email Traffic auf jede beliebige Webseite zu lenken. Das kann z.B. Dein Blog sein oder eine Verkausseite ( Salespage ) oder eine Lead Capture Page  auch Squeezepage genannt die dir Leads für ein neues Projekt einsammelt. So kannst du also nicht nur schnellen und guten Traffic erzeugen sondern hast auch die Möglichkeit Umsatz per Knopfdruck zu machen.

 

Eigene Email Liste = persönliche Freiheit

 

Hierzu ein kleines Rechenbeispiel. Mal angenommen Du hättest im laufe Deines Lebens 100.000 Menschen auf Deiner Liste angesammelt und diese regelmäßig mit gutem, wertvollen Inhalt versorgt. Nun beginnst Du z.B. ein Ebook zu schreiben oder ein anderes Projekt zu verwirklichen. Nun sendest Du nach Fertigstellung des Projekts eine Email an Deine Email Liste. Nehmen wir einmal an Du würdest das Ebook für 17 Euro das Stück verkaufen. Nehmen wir weiter an nur 1% der Liste würde das Ebook kaufen. Die Rechnung sehe dann wie folgt aus:

Email Liste = 100.000 Menschen

Preis Ebook = 17 Euro

1% Käufer = 1000 Menschen

Dein Umsatz = 1000 Verkäufe x 17 Euro = 17.000 Euro

 

Grund Nr.2 Du positionierst Dich als Experte

Um als Experte wahrgenommen zu werden ist es wichtig das Du deine Email Liste nicht mit Werbung bombardierst sonder wertvollen Content ( Inhalt ) an Deine Leser weitergibst. Lehre Deine Leser. Gib Ihnen Dein Wissen weiter. Es wird sich mit Sicherheit für Dich auszahlen.

 

Grund Nr.3 Du baust Vertrauen auf zu deiner Email Liste auf

Dieser Grund ergibt sich schon dadurch das Du wie im Grund Nr. 2 beschrieben Deinen Lesern einen Mehrwert bietest. Man sagt das ein Mensch 7-15 Kontakte bzw. Berührungen mit einem Produkt oder einer Dienstleistung etc. benötigt um das nötige Vertrauen aufzubauen das zum kauf notwendig ist. Getreu dem Motto:

 

Vertraue ich Dir – Kaufe ich bei Dir

 

Menschen folgen Menschen und nicht Unternehmen oder Produkten

 

Grund Nr.4 Du baust eine Bindung deiner Email Liste ( Zielgruppe ) auf

Emailmarketing ist eine sehr gute Möglichkeit mit geringen Kosten mit Deiner Zielgruppe zu Kommunizieren. Du kannst die Menschen persönlich ansprechen und unterschiedlichen Zielgruppen unterschiedliche Angebote etc. unterbreiten. Gerade durch den Dialog mit Deiner Email Liste erfährst Du was die menschen benötigen und was Sie brauchen. Mit diesem Wissen kannst Du z.B. weitere Produkte für deine Leser erstellen und diese vermarkten.

 

email liste

Image courtesy of [watcharakun] / FreeDigitalPhotos.net

 

 Was benötige ich für den Aufbau einer eigenen Email Liste

 

1. Starte Deinen eigenen Blog

Statische Webseiten wie Sie immer noch viele Unternehmen verwenden informieren den Besucher. Sie schaffen es aber nicht das notwendige Vertrauen aufzubauen das nötig ist um aus Besuchern auch Kunden zu machen. Da hast Du mit einem Blog einen ganz entscheidenden Wettbewerbsvorteil das Du mit Deinem eigenen Blog genau das erreichen kannst. Wenn Du einen eigenen Blog startest hast Du zwei Möglichkeiten. Du hostest den Blog selbst. Das setzt voraus das Du dich mit der Technik auskennst. Oder du nutzt ein bereits fertiges Blogsystem.

Meine Empfehlung ist hier ganz klar das virale Blogging System von Empower Network.

 

viral blogging

 

2. Autoresponder ( Email Marketing Software)

Ein Autoresponder ermöglicht es Dir Dein Email Marketing zu automatisieren. Er versendet deine Emails automatisch zu einem festgelegten Zeitpunkt. Du erstellst die Emails einmal und dein Autresponder versorgt jeden neuen Interessenten mit Deinen Informationen.

Es gibt mittlerweile eine große Anzahl an Email Marketing Software. Die großen Anbieter sind Aweber, Getresponse, Mailchimp, Cleverreach uvm. Mein Favorit ist jedoch das Kontaktmanagement System von Goolux 24. Ich habe schon viele Anbieter ausprobiert und bin schließlich bei Goolux24 geblieben und kann es wärmstens weiterempfehlen.

 

3. Ein Give Away

Ein Give Away ist eine Art Geschenk, welches der Besucher erhält, wenn er sich in deinen Newsletter anmeldet. Das Give Away sollte am besten ein Problem Deiner Zielgruppe lösen. Ein Give Away kann viele Formen haben:

  • Ein Ebook
  • Ein Report
  • Ein Video
  • Eine Videoserie
  • Ein Seminar
  • Einen Kurs

und vieles mehr. Hier siehst Du ein Beispiel eines meiner Give Aways:

Mein Tipp zum Aufbau einer eigenen Email Liste:

 

Insider Report – Die Wahrheit über das Empower Network Deutschland Blogging System.Auf 18 Seiten findest Du folgende Inhalte:

  • Warum ist Blogging das neue Phänomen?
  • Die Ressourcen die Du für einen Blog brauchst
  • Wie findet man eine profitable Nische?
  • Wie kann man mit Blogging Geld verdienen?
  • Deinen Blog zu Geld machen – Die Bedeutung von Affiliate Programmen
  • Die Vorteile vom Blogging
  • Glaubwürdigkeit
  • Aufmerksamkeit
  • Expertenstatus in deiner Nische
  • Die Überwindung üblicher Probleme
  • Ich bin kein Schreiber
  • Ich habe keine Zeit
  • Ich kenne mich mit Technik nicht aus
  • Die ersten Schritte
  • Tipps von einer erfolgreichen Strategie
  • Bestimme deine Nische
  • Baue ein Netzwerk auf
  • Kaufe dir eine eigene Domain
  • Bestimme Deine Blogging Methode
  • Werde kreativ
  • Fange an zu schreiben

Damit Du verstehst warum Empower Network Deutschland ein absolutes Top-Produkt ist lade Dir einfach den Kostenlosen Report und eine Videoaufzeichnung herunter indem Du auf das Bild oder hier klickst. Trage dann einfach Deine Emailadresse und Deinen Namen ein. Ich sende Dir den Report und das Video sofort kostenlos an Deine Emailadresse zu.Fordere jetzt den kostenlosen Report an und fange noch heute an mit Deinem eigenen Blog Geld zu verdienen!

empower network deutschland

 

4. Eine Lead Capture Page oder auch Squeezepage

Darunter versteht man eine statische Seite die nur ein Ziel verfolgt – das einsammeln neuer Leads. Die Seite kannst Du innerhalb deines Blogs aufbauen oder einfach auf herkömmlichen weg ins Netz stellen oder eben mit Anbietern wie Goolux24 die viele solcher Pages erstellt haben und diese Ihren Kunden zur Verfügung stellen. Auf dieser Seite sollten sich nur Informationen über das Give Away befinden und dem Besucher die Möglichkeit geben sich in deinen Newsletter anzumelden. Als Gegenleistung bekommt der Besucher das Give Away  direkt in sein Email Postfach.

Hier siehst Du ein Beispiel einer meiner Landingpages:

Online Geld verdienen

Wie funktioniert der Aufbau einer Email Liste

Nun dazu gibt es zwei Möglichkeiten.

1. Direkter Traffic

Hierbei kaufst Du Werbung zum Beispiel bei Google Adwords oder Facebook und sendest so direkt Besucher auf die Squeezpage.

 

2. Indirekter Traffic

Das ist der nachhaltigste und langfristig erfolgreichste Weg. Du schreibst am besten täglich neue Blogartikel und veröffentlichst diese in deinen sozialen Netzwerken, Foren, Presseportalen usw. Dadurch kommen Besucher auf Deinen Blog und tragen sich, wenn Sie weitere Informationen wollen  in Deinen Newsletter ein.

Kreislauf erfolgreiches Internetgeschäft

Tipps zum Aufbau Deiner Email Liste

 

  1. Die meisten Menschen kaufen nicht beim ersten Besuch oder Kontakt. Man sagt das es 7-15 Kontakte benötigt bis das Vertrauen für ein Produkt oder eine Dienstleistung aufgebaut ist.
  2. Probiere verschieden Angebote aus. Traue Dich Deiner eigenen Email Liste auch Angebote zu unterbreiten.
  3. Teste und experimentiere immer wieder. Probiere andere Überschriften, Designs, aussehen der Optin Box usw. aus und vergleiche ob Du nun bessere Ergebnisse erzielst als vorher.

 

Sonnige Grüße

Oliver Schirmer

Lebe Deinen Traum

Arbeite direkt mit mir zusammen

P.S. Wenn Du direkt mit mir zusammen arbeiten willst
und direkt von mir gecoacht werden willst…

… gibt es 2 Dinge die Du sofort tun solltest

… # 1 – Schau Dir dieses Video an
… # 2 – Wenn Du es bereits gesehen hast melde Dich hier an.

Hier findest Du das Handbuch zur Anmeldung

Ich werde Dein persönlicher Mentor sein, wenn Du das willst.
Alle meine persönlichen Teampartner erhalten meine Telefonnummer
unter der ich Ihnen für Ihre Fragen zur Verfügung stehe.
Darüber hinaus erhältst Du Zugang zu unserer privaten
Facebook-Gruppe, eine Team-Training Seite, Video Tutorials,
wöchentliche Webinare, Trainings und vieles mehr.
Lass uns gemeinsam Dein persönliches Onlinebusiness aufbauen!