Schlagwörter: Kundengewinnung Kommentarverlauf ein-/ausschalten | Tastaturkürzel

  • oliverschirmer 13:42 am 23. September 2016 permalink | Antwort
    Tags: akquise tipps, erfolgreiche telefonakquise, kaltakquise, kaltakquise tipps, kundenakquise, Kundengewinnung, neukundenakquise, telefonakquise, telefonakquise tipps, telefonische akquise, telefonmarketing, telefonverkauf   

    6 Tipps wie du dich für die Telefonakquise motivieren kannst 

    In dieser Episode geht es um das Thema Telefonakquise. Es geht im besonderen darum, wie du dich für die Telefonakquise motivieren kannst. Ich werde mit dir einige meiner Tipps teilen mit die mir helfen mich für die Telefonakquise zu motivieren bevor ich dann zur Tat schreite. Ich wünsche dir viel Spaß und gute Erkenntnisse für deine Telefonakquise.

     

    Wenn diese Episode für dich hilfreich war, dann würde ich mich freuen, wenn du meine Arbeit hier unterstützt und sie mit deinem Netzwerk teilen würdest. Man weiß nie für wen diese Informationen gerade in diesem Moment hilfreich ist. Außerdem freue ich mich über deine Gedanken zu diesem Thema und dein Feedback. Schreibe mir dazu gerne einen Kommentar und vernetze dich gerne mit mir über meine anderen Kanäle. Weitere wertvolle Tipps erhältst du, wenn du dich in meinen Newsletter einträgst.

    Ich freue mich von dir zu hören und wünsche dir weiterhin alles erdenklich gute.

    Liebe Grüße

    Oliver

     
  • oliverschirmer 14:17 am 9. September 2015 permalink | Antwort
    Tags: Kundengewinnung, Messbares Marketing, , , , , , , network marketing salesfunnel, positionierung, , , ,   

    4 Faktoren für mehr Erfolg im Network Marketing 

    Vor ein paar Tagen traf ich zufällig einen alten Bekannten wieder und wir hatten beide ein wenig Zeit und wechselten einige Worte miteinander. Er ist ebenfalls im Vertrieb tätig und vertreibt Schrauben und ähnliches Zubehör.

    Und wenn sich zwei aus dem Vertrieb treffen, kommt auch zwangsläufig die Frage auf wie es im Geschäft so läuft und man tauscht sich aus. Er erzählte mir über die Schwierigkeiten bei der Kundengewinnung und über das Verhalten mancher Kunden.

    Aus diesem Gespräch heraus entstand dieser Artikel. Ich weiß, dass ich hier auf diesem Blog schon des öfteren darüber geschrieben habe aber ich glaube man kann gar nicht oft genug über das Thema berichten.

    Aber zurück zum Thema. Er berichtete mir, dass wenn er einen neuen Interessent hat oder eine Person mit der er gesprochen hatte und diese ihm zusicherte ihn zurückzurufen, dann käme so gut wie nie ein Rückruf und er müsste ständig den Menschen nach telefonieren.

    Wenn du im Network Marketing tätig bist, dann kennst du bestimmt ebenfalls diese oder ähnliche Situationen. Mir ging es lange Zeit ebenfalls so und ich wusste daher genau was er meinte. Meiner Meinung nach liegt das an zwei Dingen.

    Erstens, ist durch das Internet heutzutage alles sehr transparent und Informationen können jederzeit und sofort abgerufen werden. Das führt zu dem Problem, dass die Menschen viel Wissen und Informationen aufnehmen und eine Art Informationsüberflutung stattfindet. Wenn du einem Gesprächspartner sagst für welche Firma du tätig bist, dann kannst du darauf wetten, dass diese Person spätestens wenn sie zu hause ist nach deiner Firma googelt. Und dann findet sie massenweise Informationen, positive wie negative und das wars dann fürs erste.

    Ein weiterer Grund ist, dass die meisten Menschen alles oder vieles wissen wollen aber nicht bereit sind das Wissen umzusetzen. Wie ist es sonst zu erklären, dass du einer Person (die einen Nebenverdienst sucht) eine Chance bietest gutes Geld zu verdienen und diese dann nein sagt? Das meine ich damit. Die meisten Menschen hören sich gerne etwas an und eignen sich mehr und mehr Wissen an aber setzen es dann nicht um.

    Die Frage ist nun, wie man das Problem lösen kann?

    Da wir die Menschen nicht ändern können, bleibt uns nur übrig unsere Arbeitsweise zu überdenken. Anstelle mit allen und jedem zu sprechen, schlage ich vor, einen Weg zu gehen der es ermöglicht nur noch mit ernsthaft interessierten Menschen zu sprechen. Das spart Zeit und schont die Nerven. Im folgenden schlage ich dir 4 Schritte vor. Eigentlich dreht es sich immer um diese 4 Schritte. Sie sind keine neue Erfindung und als heiligen Gral würde ich sie auch nicht bezeichnen. Aber wenn du es richtig angehst wird es dazu führen, dass interessierte Menschen auf dich zukommen und du entscheiden kannst, mit wem du arbeitest.

    4 Faktoren für deinen Erfolg im Network Marketing

    1. Setze dir klare, konkrete und messbare Ziele. Was willst du wie, wann, wo, mit wem und in welchen Bereichen erreichen? Wo stehst du in 12 Monaten? Und ganz wichtig, warum willst du dieses Ziel erreichen?

    2. Positionierung innerhalb deiner Zielgruppe. Steche aus dieser ganzen Informationsflut heraus und positioniere dich so, dass du von den richtigen Leuten gefunden wirst.

    3. Messbares Marketing. In Network Marketing steckt das Wörtchen Marketing drin. Wichtig ist, dass du weist, was dich ein neuer Interessent kostet und durch welche Marketingmaßnahme du Interessenten und Kunden gewinnst. Das musst du wissen um dich auf die gewinnbringenden Marketingmaßnahmen zu konzentrieren und dir Zeit und Geld zu sparen.

    4. Guter Verkaufsprozess. Ein guter Verkaufsprozess holt eine Person da ab wo sie steht und führt sie zu einem Punkt, der es der Person möglich macht eine Entscheidung zu treffen ganz gleich wie diese aussieht.

    Wenn du diese 4 Faktoren beherzigst und an ihnen arbeitest, umsetzt und immer wieder verbesserst, dann hast du einen wichtigen Schritt für deinen Erfolg getan. Wenn du erfahren willst, wie du einen hochprofitablen Verkaufskanal aufsetzt dann empfehle ich dir diesen Sales Funnel Workshop hier.

    Viele Grüße

    Oliver Schirmer

     
c
Neuen Beitrag erstellen
j
nächster Beitrag/nächster Kommentar
k
vorheriger Beitrag/vorheriger Kommentar
r
Antwort
e
Bearbeiten
o
zeige/verstecke Kommentare
t
Zum Anfang gehen
l
zum Login
h
Zeige/Verberge Hilfe
Shift + Esc
Abbrechen